Composings

Hier möchte ich euch sogenannte Bildcompositionen zeigen, die ich in der Vergangenheit erstellt habe.

 

Diese Composings werden aus mehr oder weniger vielen Einzelfotos zusammengesetzt.

 

Ich beginne immer damit, dass ich mir zuerst eine Skizze mache wie das fertige Bild aussehen soll.

Dann schaue ich, was ich in meinem eigenen Fundus an Fotos habe die ich für die Bildidee verwenden kann. Den Rest suche ich gezielt im Internet. Es gibt einige Anbieter, die einem die kostenlose, freie Nutzung ihrer Fotos (Stockfotos) erlauben. (Ist wichtig, damit man wegen Urheberrechtsverletzung keine auf die Mütze bekommt.)

 

Vor dem zusammenfügen muss man die Teile des Fotos, die man nutzen möchte erst mal 'frei stellen'. ...eine sehr aufwändige Prozedur, sag ich euch.

 

Wenn man das erledigt hat, werden die Bilder zusammen gefügt. Dabei muss man darauf achten, dass man die Lichtstimmung anpasst. Dann muss man Schatten hinzufügen die der gewählten Lichstimmung entsprechen. Außerdem muss man auf die richtigen Proportionen und Perspektiven achten und dementsprechend anpassen.

 

Ihr seht, alles in allem eine sehr aufwändige Sache bei der locker ein/zwei Wochen vorbei gehen, bis alles bearbeitet und ich mit dem Endresultat zufrieden bin.

 

...so, und nun geht's los. Das rechte Foto beinhaltet die Originalbilder, die ich für das jeweilige Composing verwendet habe.

 

Viel Spaß!

 

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Silvia Schäfer.